Kessel mit Heizfunktion

HeatMaster C, TC

HeatMaster 120 TC

Kombiniertes Brennwertgerät für Heizbetrieb und Brauchwassererwärmung

  • SYSTEM TANK-IN-TANK

# 05652601

  • Gas
  • Kessel
  • Brauchwasserbereiter
  • Standard
  • Konzentrisch
  • Standmontage
  • Wärmetauscher und Trinkwasserbehälter aus Edelstahl.
  • Vollständige Kondensation im Brauchwasser- und Heizbetrieb.
  • Reduzierter Wartungsaufwand durch selbstreinigenden, rauchgasseitigen Edelstahlwärmetauscher.
  • Standgerät mit großem Wasserinhalt, besonders geeignet bei Kesseltausch von Bestandsanlagen.
  • Noch einfachere Installation durch optionale An-schlussgruppe.
  • Außergewöhnlich hohe Brauchwasserleistung mit 87 l/min. (HM 85 TC).
  1. Konzentrischer Schornsteinanschluss
  2. Rauchgasrohr
  3. Brennkammer
  4. Edelstahlwärmetauscher
  5. Edelstahl Brauchwasserblase
  6. Trennscheibe Primär
  7. Brauchwasservorwärmspeicher
  8. Kondensatschale
  9. Hocheffizienzpumpe
  10. Sicherheitsventil
  11. Primärseite
  12. Steuerplatine mit Ersatzsicherung
  13. Bedienfeld ”ACV Max”
  14. Trinkwassertauchhülse Edelstahl
  15. Brauchwasseranschluss
  16. Gasleitung
  17. Gasventil
  18. Automatischer Entlüfter
  19. Gebläse
  20. Lufteinlass (Verbrennungsluft)

Aufbau Eigenschaften

Gesamtinhalt 315 L
Heizwasserinhalt 125 L
Brauchwasserinhalt 190 L
max. Druckverlust im Abgasrohr 240 Pa
max. Länge konzentrisch ø100 / ø125 m 21 m
Kaminanschluss 100/150 Ømm
Heizungsanschluss 6/4 F Ø"
Brauchwasseranschluss 1 M Ø"
Gasanschluss 3/4 M Ø"
Anschluss Sicherheitsventil 1/2 M Ø"
max. Betriebstemperatur 87 °C
Hydraulischer Druckverlust bei Δt = 20 °C 27 mbar
max. Betriebsdruck (primär) 3 bar
max. Betriebsdruck (sekundär) 8,6 bar
Kippmaß 2277 mm
Leergewicht 299 kg

Eigenschaften Heizung

Aufheizdauer von 10 auf 80°C (Wärmezufuhr durch Kessel) 23 min
Aufwärmzeit von 40°C auf 90°C 30 min
Aufwärmzeit von 40°C auf 80°C 15 min
Aufheizdauer von 10 auf 90°C 38 min

Verbrennung

max. Wärmebelastung (Heizung) HCV 127,7 kW
max. Wärmebelastung (Heizung) LCV 115 kW
Wirkungsgrad der Verbrennung 97,5 %
Wirkungsgrad bei 30 % Leistung (EN677) 108 %
Wirkungsgrad bei 100 % Leistung (50/30°C) 105,8 %
Wirkungsgrad (max. Leitung) 80/60°C 97 %
Wirkungsgrad (min. Leitung) 80/60°C 97,1 %
Wirkungsgrad Warmwasser bei ΔT 30K 102,2 %
CO-Ausstoß (max. Leistung) 58 ppm
CO-Ausstoß (min. Leistung) 4 ppm
Abgasmassenstrom der Verbrennungsprodukte (Gas) 183 kg/h
NOx Klasse (EN483) 6
Nutzleistung max. (80/60°C) 111,6 kW
Nutzleistung min (80/60°C) 24,3 kW
Nutzleistung max. (50/30°C) 121,7 kW
Gasdurchsatz G20 (min. Leistung) G20 2,45 m³/h

Eco Design Fields

NOx gewichtet (GCV) 31,1 mg/kWh

Brauchwasserleistungen

Spitzendurchsatz 40°C 900 L/10’
Spitzendurchsatz 1. Stunde bei 40°C 3620 L/60’
Dauerleistung 40°C 3402 L/h
Spitzendurchsatz 45°C 676 L/10’
Spitzendurchsatz 1. Stunde bei 45°C 3098 L/60’
Dauerleistung 45°C 2928 L/h
Spitzendurchsatz 60°C 440 L/10’
Spitzendurchsatz 1. Stunde bei 60°C 1847 L/60’
Dauerleistung 60°C 1754 L/h

Elektrische Eigenschaften

Betriebsspannung 230 V
Frequenz 50 Hz
IP-Schutzart 30
Stromverbrauch 327 W
Elektrischer Anschlüsse 2 A
    • Technical brochure

    • HeatMaster 25 / 35 / 45 / 70 / 85 / 120 TC (V15) - Installations-, bedienungs- und wartungsanleitung

    • 14.63 MB – de

    • Technical brochure

    • HeatMaster 25 C - Installations-, bedienung-, und Wartungsanleitung (ESYS)

    • 5.69 MB – de

    • Technical brochure

    • ACVMax - Installers handbook for heating systems controlled with ACVMax

    • 25.55 MB – en

    • Marketing brochure

    • HeatMaster C, TC

    • 1.88 MB – de

Eco Design Fields

Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz 92 %
Schallleistungspegel LWA in Gebäuden 62 dB
    • Produktdatenblatt

    • HeatMaster 120 TC

Andere Produkte

HeatMaster 70 TC
Kessel mit Heizfunktion
HeatMaster 45 TC
Kessel mit Heizfunktion
HeatMaster 35 TC
Kessel mit Heizfunktion
HeatMaster 25 TC
Kessel mit Heizfunktion
Finden Sie einen Installateur

Kontaktieren Sie Ihren Installateur für ein kostenloses unverbindliches Angebot.

ACV anrufen

Brauchen Sie Hilfe? Lassen Sie sich durch einen Spezialisten beraten.

Tel. +49 37 601 311 30